Projekt Blogfotos

Tag 30-35: Optimierte Pinterest Bilder

Im letzten 5 Tages-Bericht meines Projekts „Blogfotos“ kannst Du meine ersten Erkenntnisse über gute Pinterest Bilder nachlesen.

Ich habe mich in den letzten 5 Tagen intensiv mit diesem Thema beschäftigt,  da es für einen Blog mit eigenen Bildern eine hervorragende Möglichkeit ist viele Leser zu finden.

 

Gedanken der letzten 5 Tage

  • 17.04: In Gedanken schon beim nächsten Projekt
  • 18.04: Wie war das nochmal mit Pinterest?
  • 19.04: Zurück aus dem Kurzurlaub: Erste große Zweifel am Blog
  • 20.04: Eigene Pinterest Bilder basteln
  • 21.04: Try and Error

 

Warum Pinterest Bilder?

 

Pinterest eignet sich ausgezeichnet zur Ideenfindung für kreative 5-Wochen-Projekte und sicherlich auch zur Ideenfindung für Dein Lieblingsthema!

Auf meinem Pinterest-Profil findest Du zu jeder Idee ein passendes Board mit meiner Ideensammlung: Ideen DIY Schmuck, Ideen Utensilos Selbermachen, DIY Balkon und Terrassen Dekoration, und viele mehr.

[apsp-profile-widget profile="kreativseinblog" custom_size='custom' image_width="100" board_height="340" board_width="600"]

 

Aus solchen Ideensammlungen entstehen innerhalb von kreativen 5-Wochen-Projekten eigene DIY Variationen:

[apsp-pin-image image_url='https://www.pinterest.com/pin/433471532872950313/'] [apsp-pin-image image_url='https://www.pinterest.com/pin/433471532872952647/']

[apsp-pin-image image_url='https://www.pinterest.com/pin/433471532873006430/'] [apsp-pin-image image_url='https://www.pinterest.com/pin/433471532873006150/']

[apsp-pin-image image_url='https://www.pinterest.com/pin/433471532870511124/']  [apsp-pin-image image_url='https://www.pinterest.com/pin/433471532873005956/']

 

Solche Eigenkreationen möchte ich gerne als Idee an die Pinterest-Welt zurückgeben, so dass andere Pinner auch von meinen Bildern inspiriert werden, möglicherweise weitere Varianten Selbermachen und wieder pinnen.

Und natürlich über die Pins auf meinen Blog aufmerksam werden, dort noch mehr Inspiration finden und eines Tages bei einem kreativen 5-Wochen-Projekt mitmachen 🙂

Pinterest Bilder inspirieren

 

Welche Bilder eignen sich für Pinterest?

 

Grundsätzlich sind zunächst einmal ALLE Bilder zum pinnen geeignet.

Pinterest ist ja eine virtuelle Pinnwand, auf der jedes Bild aus dem Netz quasi „ausgeschnitten“ und an das eigene Board „geheftet“ werden kann. Pinner können über ein Browser-Plugin prinzipiell jedes Bild aus dem Netz pinnen (sofern ein Website-Betreiber die Bilder nicht zum Pinnen gesperrt hat).

Über ein Plug-In kannst Du Deine Bilder auch direkt mit einem Pin-It-Button versehen. Ich habe ein paar getestet und nutze jetzt AccessPress Pinterest.

 

Was ist die optimale Größe für Pinterest-Bilder?

 

Damit Deine Bilder im Pinterest-Stream auffallen, ist es sinnvoll Bilder im Hochformat bereitzustellen. Die Breite ist begrenzt, wohingegen die Höhe des Bildes keine Rolle zu spielen scheint.

Breite für ein Bild im Pinterest-Stream: 236px

Die Breite im Stream wird automatisch skaliert, so dass das Bild tatsächlich auch breiter sein kann, um auch in größerer Ansicht eine gute Qualität zu haben.
Nach einem Bildgrößencheck von Pins auf Pinterest hat ein Großteil der Bilder eine Breite von 564px.

Es finden sich auch Querformatbilder in meinen Pins, Bilder im Hochformat fallen jedoch tatsächlich stärker auf. Dabei habe ich unterschiedliche Höhen von 750-2000px in meinen Pins gefunden.

 

Bilder für den Pinterest-Stream im Hochformat bereitstellen

 

Welche Motive werden weiter gepinnt?

Schaue ich mir an, was ich selbst so gepinnt habe, kann ich folgende 5 Regeln erkennen:

  • Individuelle Produkte
  • So geht’s – Collagen
  • Knallige Farben
  • Inspirierende Ideen
  • Starke Kontraste

 

Meine Recherchen über die am meisten gepinnten Bilder haben leider zu keinem zufriedenstellenden Ergebnis geführt. Ob Bilder gepinnt werden, hängt vermutlich auch von Reichweite und aktuellen Trends ab. Nach Meinungen von Pinterest-Kennern ranken auch Grafiken ganz gut.

Eigene Bilder zum Pinnen basteln und testen

Nachfolgend meine ersten Versuche. Gerne pinnen 😊

[apsp_save_button]

 

 

[apsp_save_button]

Natürlich sollten Pin-Bilder bestenfalls auch zu einem dazu passenden Artikel im Blog verlinken. Soweit ich herausgefunden habe, müssen optimierte Pinterest-Bilder noch nicht mal im Artikel selbst auftauchen. Sie dienen lediglich als Eyecatcher mit Link zum Artikel. Aus Marketing-Sicht performen sie jedoch sicherlich besser, wenn sich unter dem dahintersteckenden Link auch das befindet, was der Eyecatcher verspricht.

Bei mir gibt es in diesem Artikel zunächst nur die Beispiel-Pins, weitere Pinterest-Optimierung folgt im Blog-Prozess.

Hast Du auch eigene Bilder für Pinterest optimiert? Was sind Deine Erkenntnisse?

Motivation für die nächsten 5 Tage:

Du darfst ein neues Projekt anfangen! 🙂

 

Merken

Merken

Merken

Merken

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken