Kreativ sein für Mamas

kreativ sein Blog - kreatives chaos
Kreativ sein für Mamas

Liebe „Mama von…“

wie schön, dass Du hierher gefunden hast und Dich für meinen Blog interessierest! Seit Ende 2017 heiße ich zunehmend „Mama von Timo“. Du kannst mich aber auch Sandra nennen. Und wer bist Du?

 

Bist Du auch eine Mama?

Herzlichen Glückwunsch! Du bist ein Superheld! Seit ich selbst Mama bin, weiß ich, dass alle Mamas über Superkräfte verfügen, von denen nur Mamas wissen, dass sie existieren. Mama-Sein verbindet.

Ich schreibe diesen Blog für Dich wenn Du Mama bist und von Gleichgesinnten lesen willst.
(aktuell insbesondere wenn Du Mama von kleinen Kindern bist)

 

Bist Du kreativ? Willst Du kreativ(er) sein?

Kreativität ist eine Art zu Denken, die für Mamas extrem hilfreich sein kann.

Du kannst Dir mit einem kreativen Kopf Dinge ausdenken, um Deine Kinder zu unterhalten, zu beruhigen, abzulenken, zu trösten oder zum Lachen zu bringen. Nebenbei findest Du mit Kreativität Lösungen um Deine Alltagsaufgaben zu lösen, beruflichen Verpflichtungen nachzugehen und persönliche Bedürfnisse zu erfüllen.

Ich schreibe diesen Blog für Dich, wenn Du kreativ(er) sein willst – sowohl für Dich, als auch für Deine Kinder und mit Deinen Kindern.

Lass Dich inspirieren

Meiner Meinung nach kann JEDER kreativ sein und Mamas wie Du sowieso! Das wichtigste ist damit anzufangen. Immer wieder. Für jeden Anfang möchte ich Dir meine Ideen, Tipps und Projekte als Anregung geben.

Ich möchte Dich mit meinem Blog dazu inspirieren selbst kreativ(er) zu sein!

Inspiriere mich

Es gibt keine Idee, die es nicht auch schon irgendwo anders gibt. Kreativität ensteht durch neue Verknüpfungen von Bekannten Dingen. Mit gegenseitiger Inspiration kann unsere Kreativität weiter wachsen.

Ich freue mich daher auch auf Deine Anregungen, Tipps und Kommentare.

Lass mich wissen, was Dich besonders interessiert!

Beantworte doch ganz kurz diese kleine Umfrage hinter diesem Link, damit Du mehr von den Themen lesen kannst, die Dich interessieren.

Dankende Grüße,
Sandra

 

 

 

Willst Du mehr über mich wissen?

 

 

 

Willst Du mehr über mich wissen?

Bevor ich mir 2018 vorgenommen habe mich auf Mama-Themen zu spezialisiert habe, startete ich diesen Blog mit der Idee von kreativen 5-Wochen-Projekten. Dabei entstanden sind auch ein paar Selfies, die Dir weitere Einblicke über mich geben:

Selfies machen für den Blog

Grundsätzlich stehe ich lieber hinter als vor der Kamera.

Nachfolgend gesammelt findest Du Artikel, die mehr von mir und diesem Blog erzählen.

 

 

 

 

 

Die Ursprungsidee für diesen Blog

Ich schreibe einen Blog über meine kreativen 5-Wochen-Projekte. Lust mitzumachen? Lieber Leser, wie schön, dass Du hierher gefunden hast und Dich für meinen Blog interessierest! Mein Name ist Sandra. Und wer bist Du? Im Sommer 2016 flüsterte sich die Idee dieser...

Hi,

mein Name ist Sandra. Mama von einem Jungen seit 2017. Mein Profilbild zeigt den Blick aus dem Kinderwagen im ersten Lebenshalbjahr.

Ich bin der Meinung, dass Kreativität eine Fähigkeit ist, die Mamas gut gebrauchen können.
Darum schreibe ich diesen Blog seit 2018 für alle Mamas, die kreativ(er) sein wollen.

Bist Du auch Mama? Möchtest Du kreativ(er) sein, (wieder) werden und bleiben?

Dann freue ich mich auf unser gemeinsames Thema und den Austausch, wie wir es schaffen mit oder gerade wegen unserer Kinder kreativ zu sein.

Ich freue mich auf Dich!

Deine Sandra

einfach kreativ sein!

0 Kommentare