Inspiration und tolle Ideen zum Katzen Malen

Du möchtest eine Katze Malen und suchst Ideen zum Anfangen? Hat Dein Kind Dich gebeten eine Katze zu Malen? Oder gehört die Katze einfach zu Deinen Lieblingstieren?

Ich gebe Dir in diesem Artikel Ideen, mit denen Du ganz leicht eine Katze malen kannst. Du findest hier Inspirationen und Malvorlagen mit Katzen zum Nachmalen. Wenn Du für Kinder Katzen Malen möchtest oder Anfänger bist, zeige ich Dir, wie Du ganz einfach mit unterschiedlichsten Techniken expirementieren kannst und selbst ganz tolle Katzenbilder zauberst!

Katzen zum Nachmalen

Aller Anfang ist schwer und oft sind es die ersten Striche, die die größten Schwierigkeiten bereiten. Die erste Katze muss nicht perfekt sein! Schau, wie andere Katzen Malen und zeichne sie ab.

Die ersten Skizzen sehen dann zum Beispiel so aus:

Meine eigenen Skizzen habe ich für Dich und Deine Kinder in eine digitale Malvorlage umgewandelt. Diese Katzenvorlagen darfst Du gerne ausdrucken und zum Nachmalen, Ausmalen oder Abpausen verwenden. Du kannst meine Vorlage mit Katzen zum Nachmalen hier kostenlos als PDF herunterladen.

Katzen Malen leicht gemacht

Nachdem Du einige Katzen nachgemalt hast, ist es Zeit Dich mit einer eigenen Skizze zu versuchen.

Schau Dir die einzelnen Elemente der Katze an: Kopf, Ohren, Gesicht, Körper, Schwanz und Muster. Experimentiere mit verschiedenen Formen und Farben aus jedem Element und kombiniere sie unterschiedlich miteinander. bis Du Deinen eigenen Stil findest. Mit jeder Katze, die Du malst, wird es Dir leichter fallen.

Beispiel Ideen verschiedene Versionen Katzen Köpfe Malen

 

Katzen Malen für Kinder

Mit Kindern kannst Du – je nach Alter – den gleichen Einstieg ins Katzen Malen ausprobieren, wie oben beschrieben.

Oder malt Katzen aus Fingerabdrücken und Katzengesichter auf die abgepauste oder gestempelte Hand oder andere Formen…  Kinder haben da in der Regel viel Fantasie *-)

Ein ganz besonderer Highlight ist das Katze Malen mit Kreide. Da mein Kind momentan erst 21 Monate alt ist (oder schon..) – habe ich überlegt, wie ich ihn trotzdem ins Katzen Malen einbeziehen kann. Malerkrepp und Kreide oder Wasserfarben machen es möglich!

Dazu wird eine Katzenform mit Malerkrepp als Schablone auf eine Kreidetafel oder Leinwand geklebt. Das Kind darf nun mithelfen eine Fläche mit Kreide oder Wasserfarben darüber zu malen. Sobald alles trocken ist, darf Mama das Malerkrepp vorsichtig abziehen.

Katzen Malen für Anfänger

Die ersten Katzen kannst Du wie oben beschrieben einfach Abmalen – zum Beispiel von Malvorlagen oder von Fotos.

Zum Üben habe ich Dir Malvorlagen zum Katzen Ausmalen gebastelt. Diese kannst Du durch Klick auf das Bild als PDF kostenlos herunterladen. Verwende meine Katzen für die ersten Versuche zum Abpausen, Nachmalen und Ausmalen mit unterschiedlichen Gesichtern, Farben und Mustern.

Katzen Malvorlage zum Ausmalen

Katzen Vorlage zum Nachmalen

 

Katzen Malen einfach mit unterschiedlichen Techniken

Wenn Du alle Übungen oben ausprobiert hast, weißt Du mittlerweile, wie Du ganz einfach eine Katze malen kannst und welcher Stil Dir am besten gefällt. Für etwas mehr Abwechslung kannst mit unterschiedlichsten Techniken experimentieren: Male Deine Katzen mit Buntstiften, mit Kreide, mit Wasserfarben, mit Filzstiften, mit Acryl, digital und was Dir sonst noch so begegnet. Du wirst mit jeder Katze besser werden!

Hier noch ein paar meiner Ideen zum Katzen Malen zur Inspiration:

 

So, und jetzt bist Du dran! Zeig mir Deine Katze 😊

Gerne kannst Du meine Malvorlagen für Deine ersten Versuche verwenden – Du findest Sie noch einmal hier:

Katzen Malende Grüße,

Sandra