Projekt: WordPress Blog erstellen für kreative 5-Wochen-Projekte

 

Zwischenbericht Tag 6-10

Datum: 16.02.17 – 20.02.17

 

Gedanken der letzten 5 Tage

  • 16.02: Schlafen und Essen ist wichtiger als jedes Projekt
  • 17.02: Und irgendwie klappt es doch jeden Tag ein paar Minuten zu finden!
  • 18.02: Besser spät als NIE!
  • 19.02: Die Motivationsworte am Ende der letzten 5 Tage sind genial!
  • 20.02: Nicht so viel, wie ich gerne würde, aber immerhin eben doch jeden Tag ein bisschen – ganz nach Plan!

 

Erlebnisbericht:

 

Projekttage 6-10:

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass diese Idee mit den kreativen 5-Wochen-Projekten tatsächlich funktionieren wird. Ist es nicht lächerlich sich nach nur 10 Tagen so sicher zu fühlen? Die schwierigen Momente werden erst noch kommen. Bisher fällt das eher unter die Anfangsmotivation, die ja grundsätzlich schwer zu bremsen ist. Sobald der Alltag mich wieder einholt und Timo lebendiger wird, wird es wahrscheinlich nicht mehr so einfach sein freie Projekt-Minuten zu finden…
Aber auch das sind schon wieder Zukunftsgedanken, die heute keine Rolle spielen. Solange es JETZT für mich so funktioniert wie es ist, ist es in Ordnung! Das sind gerade die gleichen Gedanken, die ich in letzter Zeit im Umgang mit Timo habe. Egal was irgendwo steht und was andere sagen und ob es in Zukunft noch alles mit ihm so funktionieren wird wie jetzt (wird es sicher nicht…), solange es JETZT für mich so passt wie es ist, ist es in Ordnung.JETZT bin ich stolz auf den Projektstatus, freue mich über diese Idee und kann es kaum erwarten den Blog endlich fertig zu sehen!

 

 

Motivation für die nächsten 5 Tage:

Wenn es JETZT gerade passt, dann kümmere Dich um Dein Projekt!

Foto: Sandra Bessiere - kreativsein.blog